Häufig gestellte Fragen - Die Hochzeitsleute

Häufig gestellte Fragen

Nachfolgend finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen.
Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Was ist erforderlich, um eine Heiratsurkunde zu beantragen:
Um einen Heiratsschein zu beantragen, benötigen Sie einen gültigen Reisepass, einen gültigen Personalausweis oder einen US-Führerschein. Außerdem musst du ein "Selfie" von dir haben.

Wer kann unsere Dienste nutzen?
Jeder auf der ganzen Welt kann unseren Service nutzen. Es gibt keine Staatsbürgerschafts- oder Wohnsitzerfordernisse, um eine Heiratsurkunde zu erhalten. Jedes Paar auf der ganzen Welt kann eine gültige Heiratsurkunde beantragen. Unser Service steht auch gleichgeschlechtlichen Paaren zur Verfügung.

Was ist für eine legale Trauung erforderlich?
Die Zoom-Hochzeit erfordert einen autorisierten Beamten und zwei Zeugen.

Erkennen andere US-Bundesstaaten unsere Hochzeiten an?
Ja. Alle Staaten sollten eine Ehe anerkennen, die in einem Staat legalisiert ist, unabhängig von ihren Ehegesetzen.

Wie lange dauert der Vorgang?
Es hängt von Ihnen ab, wie schnell Sie heiraten möchten. Sie müssen Ihre Hochzeit (Datum und Uhrzeit) online planen. Nach Eingang Ihres Antrags und Erhalt der Heiratsurkunde aus dem Landkreis werden wir Ihre geplante Hochzeit erneut bestätigen.

Wie viel kostet der Service?
Wir berechnen $ 549 für den Service. Es enthält die Heiratsurkunde, die Zeremonie, 1 digitale und 1 gedruckte Kopie der Bescheinigung, die Ihnen am nächsten verfügbaren Geschäftstag vom Heiratslizenzbüro zugesandt wird.

Muss ein Paar persönlich erscheinen, um seine Heiratsurkunde zu erhalten?
Paare beantragen ihre Heiratsurkunde vollständig online. Die Hochzeitszeremonie findet mit Zoom statt.

Sie befinden sich an einem separaten Ort. Kann man noch heiraten?
Ja. Unsere Zoom-Hochzeiten müssen es dem Amtsträger, den Teilnehmern und den Zeugen ermöglichen, einander zu sehen und zu hören, um gültig zu sein. Unabhängig von Ihrem Standort, wenn Sie den Weddings Peoples-Service nutzen, können Sie Ihre aus den USA ausgestellte Heiratsurkunde legal verwenden.

Erwähnt die Heiratsurkunde, dass die Ehe online war?
Nein, Sie erhalten eine traditionelle legale Heiratsurkunde. Es hat den gleichen rechtlichen Status wie eine Ehe im Amt.

Erkennen andere Länder unsere Hochzeiten an?
Einige Länder erkennen in den USA feierlich geschlossene Ehen an. Eine zusätzliche Authentifizierung der Heiratsurkunde für andere Länder kann erforderlich sein. Diese zusätzliche Zertifizierung wird als Apostille bezeichnet. Wir bieten eine Apostille-Zertifizierung an, wenn Sie eine haben möchten. Lesen Sie hier mehr

Was unterscheidet unsere Hochzeiten von einer virtuellen Hochzeit?
Virtuelle Hochzeiten finden mit Avataren in einem virtuellen Raum statt. Bei unseren Hochzeiten präsentieren sich die Teilnehmer. Die Hochzeit findet an einem physischen Ort statt - dem Ort des Gastgebers der Zeremonie.

Was ist der Unterschied zwischen unserem Service und einer Proxy-Hochzeit?
Eine Proxy-Ehe liegt vor, wenn eine andere Person einen abwesenden Ehepartner vertritt. Bei unseren Hochzeiten vertreten sich die Teilnehmer. Sie erscheinen visuell vor einem Amtsträger und Zeugen; Ihre persönliche mündliche Zustimmung zum Eintritt in die Ehe wird vom Amtsträger und den Zeugen angehört. Unser Service ist keine Proxy-Ehe. Jeder Teilnehmer muss persönlich vor dem Amtsträger erscheinen. Sie können nicht von Dritten vertreten werden.